Schnellzugriff: -Mathematik- -Deutsch- -Sozialkunde- -Englisch- -Physik- -BWL- -Französisch- -Psychologie- -Biologie- -Geschichte- -VWL-

(Lernhilfenlogo)

 

Prüfungstipps

  • Allgemein
  • Prüfungstipps zu bestimmten Fächern

Allgemein

  • Nimm eine UHR mit! Informiere Dich zu Beginn der Prüfung, um wieviel Uhr die Abgabe ist!
  • Schreibe Deinen Namen auf die Blätter!!!
  • wenn Du nicht 100% sicher bist, schnell genug zu arbeiten, dann fange mit der Aufgabe an, die die höchste Punktzahl bringt. Ausnahme: Mathe/ Physik: Hier beginnst Du am besten mit der ersten Aufgabe, um Dich einzustimmen!
  • Blättere nicht alles durch, um im Anschluss eine Panikattacke zu bekommen. Falls Du Dich gefährdet siehst: fange auf der ersten Seite an!
  • Panikattacken und Prüfungsangst: Versuch es mal mit Nadi Sodhana, einer Yogaübung, die man auch prima auf einem Parkplatz, einer Schultoilette oder auch an einem Prüfungsplatz ausführen kann. Sie hilft speziell bei Stress und Panikattacken! Versuche, Dich aufrecht hinzusetzen. Mit dem Daumen der rechten Hand hälst Du das rechte Nasenloch zu ( Ring- und kleinen Finger schon mal ausstrecken, die brauchst Du gleich!). Tief durch das linke Nasenloch einatmen. Vor dem Ausatmen mit dem Ringfinger das linke Nasenloch zuhalten, rechts ausatmen. Dann rechts einatmen, kurz vor dem Ausatmen mit dem Daumen wieder das rechte Nasenloch zuhalten, links ausatmen. Immer schön im Wechsel weitermachen, schön tief ein - und ausatmen, am besten jeweils bis 4 zählen - mit Übung auch höher! Hier findest Du ein paar Bilder dazu. Am besten vorher mal üben, im Prinzip ist es der Prüfung egal mit welchem Nasenloch Du anfängst, merke Dir einfach: rechte Hand:-)
  • Aufgabentypen genau durchlesen! Hier gibt es eine Übersicht der verschiedenen Aufgabentypen zum Download!

 

Prüfungstipps zu bestimmten Fächern

Prüfungstipps Mathe und Physik

Prüfungstipps Deutsch

Prüfungstipps Psychologie